Dein richtiges Mindset

Was bedeutet eigentlich Mindset ?

Mindset wird ins Deutsche mit Mentalität, Denkweise oder Denkmuster übersetzt. Im Allgemeinen geht es um Deine innere Einstellung zu Dir.

Das heißt, das ist das Fundament auf dem Du Dein Leben und Dein Business aufbauen möchtest. Wenn Du mit Deinen Gedanken fast täglich kämpfst, ist dein Grundstein leider sehr wackelig und kann jederzeit einstürzen. Bist Du jedoch mit Dir selbst im reinen stehst Du auf soliden Untergrund, auf den Du aufbauen kannst. Deshalb solltest du, noch bevor Du  loslegen willst mal ganz tief in Dich gehen. Beschäftige dich mit Dir selbst und nimm Dir die Zeit dafür.

Mit dem richtigen Mindset wirst Du mehr Erfolg haben

Das Schöne ist, dass Du Deine Einstellung verändern kannst. Wenn Du bereit bist, an Dir zu arbeiten, auch wenn manche Erkenntnisse Dich sehr treffen werden, wird der nächste Schritt die Veränderung sein. Beschäftige Dich mit Dir selbst, höre oder lese Artikel oder Bücher zu diesen Themen. Arbeite alles auf und lass es raus. Wenn Du dir selbst vergibst, wirst Du Deine Altlasten los und es lebt sich leichter. Welche Gefühle sehr viele mit sich herumschleppen und tagtäglich sich selbst damit konfronieren:

 

Unsicherheit

  • Wenn Du nicht weißt, wie Du dich verhalten sollst
  • Wenn Du nicht weißt, was Du willst
  • Du nimmst dir Kritik sehr stark zu Herzen

 

Fehlende Selbstliebe

  • Du akzeptierst Dich nicht so wie Du bist
  • Du musst es Dir und Anderen selbst beweisen (durch Abschlüsse,etc)
  • Du traust Dir selbst am wenigsten zu
  • Du schaust Dich nicht gerne im Spiegel an

Selbstzweifel

  • Wenn Du Dir viel Gedanken über Erwartungen Anderer machst
  • Wenn Du dir nur wenig zutraust
  • Angst hast, etwas falsch zu machen
  • Angst hast, nicht gut genug zu sein

 

 

Beschäftige Dich einfach mit Dir und werde zufriedener und glücklicher.

Ist das nicht eine tolle Aussicht?

Ich schreibe nicht so schlau daher, ich kann es Dir aus eigener Erfahrung sagen. Ich arbeite bereits seit längerer Zeit an mir und habe mich viel belesen und viel darüber gesprochen. Die Konfrontation mit für mich belastenden Erinnerungen habe ich nicht gescheut. Ich kann euch nur sagen, dass es gut tut, loszulassen und Dinge auszusprechen. Ich habe aufgeräumt, sowohl in meinem Leben als auch im Freundeskreis. Ich wollte mich nur noch mit Personen umgeben, die mir gut tun und nicht meine Energie rauben. Ich habe mich mit mir selbst und meinen Träumen und Zielen beschäftigt und mich gefragt, was ich wirklich möchte.

Das richtige Mindset

Ein gesundes Selbstbewusstsein, umfasst eine eigene Meinung, der richtige Umgang mit Kritik und sich selbst bewusst werden, wer man ist und was man kann. Dazu gehört auch „Nein“ zu sagen und sich nur auf die Meinung von wichtigen Bezugspersonen zu konzentrieren, nicht jedoch von allen Anderen die irgendwelche Erwartungen und Vorstellungen haben. Wenn Du stolz auf dich sein kannst und immer zu 100 % hinter dem stehst, was Du tust oder sagst. Auch mal Fehler zuzugeben gehört zur inneren Stärke! Und mit diesem einen, aber großen Wort „SELBSTBEWUSSTSEIN“ gehören die oben genannten Gefühle immer mehr der Vergangenheit an.

Das Leben ist wundervoll, man muss nur den Mut dazu haben, sein eigenes Leben zu führen

Ich liebe Sprüche wie diese. Sie inspirieren mich und haben mir sehr geholfen, Dinge von einer Anderen Seite zu betrachten. Auch Podcasts zu diesem Thema, wie zum Beispiel der von Laura Sailer oder Sina Paries finde ich unendlich schön. Ich höre sie während der Fahrt oder Abends vor dem Schlafen gehen. Aber auch Bücher gibt es viele. Da werde ich mir noch viele weitere kaufen. Wenn Du mir eines empfehlen kannst, gerne her damit 🙂

Ich wünsche Dir eine wundervolle Reise zu dir selbst,

 

Deine Cassie

 

By | 2018-02-14T18:58:03+00:00 Januar 21st, 2018|Categories: Allgemein, Mindset & Motivation|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment